Kinder brauchen genau wie Erwachsene den Wechsel von Bewegung und Entspannung, denn ein Gleichgewicht von Aktivität und Ruhe, von Leistung und Erholung ist wichtig für die Erhaltung des körperlichen und psychischen Wohlbefindens. Über gezielte Entspannungsübungen im Wechsel mit Bewegungseinheiten lassen sich Körperwahrnehmung, Lern- und Konzentrationsfähigkeit verbessern. Die feste Gruppe und die Regelmäßigkeit der Entspannungsangebote führen zu positive Veränderungen bei den Kindern. Was erwartet Ihr Kind: eigene Körpererfahrung, Yoga, Massagen, Phantasiereisen und vieles mehr.
Wir freuen uns auf Ihre Kinder, Sandra und Jana

Entspannung für Kinder